Grenzüberschreitende Ansprüche

Wir fangen mit dem neunen Schulungs- und Ausbildungszyklus Runds um „Grenzüberschreitende Ansprüche“

Es werden folgende Themen vorgestellt:

  • Verträge mit polnischen Kontrahenten,
  • Vertragsregeln in dem deutsch – polnischen Rechtsverkehr
  • Die wichtigsten Bestimmungen in den deutsch – polnischen Verträgen,
  • Verbraucherrecht in Polen,
  • Geltendmachung der Ansprüche auf dem Gebiet des deutsch – polnischen Verbraucherrechts.
  • Wahl des Rechts sowie der Jurisdiktion,
  • Welches Recht findet Anwendung,
  • Welches Recht ist günstiger – das polnische oder das deutsche Recht?
  • Kann ich das polnische oder das deutsche Recht wählen?
  • Deutsch – polnische Verhandlungen
  • grenzüberschreitende Mediationen in Polen
  • Außergerichtliches Verfahren in Polen
  • Gerichtliches Verfahren in Polen
  • In welchem Land soll man klagen,
  • Vor welchem Gericht ist die Klage einzureichen,
  • Gerichtskosten in Polen,
  • Dauer des gerichtlichen Verfahrens in Polen,
  • Vollstreckungsverfahren in Polen
  • Deckt meine Rechtschutzversicherung die Kosten des Rechtsstreits in Polen?
  • Und viel mehr

Bald werden die ersten Informationen veröffentlicht.

Gerne antworten wir auch Ihre Fragen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.